Die Schuld, lieber Brutus, liegt nicht in unserer Technologie, sondern in uns selbst.

So zumindest hat Shakespeare das gesehen. So, paraphrasiert, zumindest.

Kennt ihr diese Posts, die immer mal wieder auf Facebook erscheinen? Ein Umstand, der an Ironie übrigens kaum zu übertreffen ist. Also, wir haben alle diese Freunde und Freundinnen, die immer mal wieder diese Filmchen auf Facebook posten, in denen es darum geht, dass unsere Mobiltelefone uns alle zu Zombies machen. Es handelt im Grossen und Ganzen davon, dass die Menschheit nur noch auf den kleinen Apparat starrt und dabei die eigene Menschlichkeit verliert, weil sie die Menschen, mit denen sie den realen physischen Raum teilen, zu Gunsten einer virtuellen Realität ignorieren. Besonders beliebt ist dieses Kind mit den riesengrossen Augen, das vergeblich versucht, eine menschliche Verbindung zu den erwachsenen Handy-Zombies herzustellen. In dem animierten Film springt dann auch noch eine Frau von einem Gebäude, und alle machen nur Fotos und gehen weiter.

What an absolute bunch of horseshit.

„Die Schuld, lieber Brutus, liegt nicht in unserer Technologie, sondern in uns selbst.“ weiterlesen